Geistige Störung als Phänomen. Perspektiven des heideggerschen Denkens auf dem Gebiet der Psychopathologie. Aus dem Tschechischen übersetzt von Radomír Rozbroj und Robert Simon. Orbis Phänomenologicus Studien Bd. 25.

ISBN: 978-3-8260-4556-1
Autor: Kouba, Petr
Band Nr: 25
Erscheinungsjahr: 2012
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
48,00 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 4556
Zurück
ISBN: 978-3-8260-4556-1
Band Nr: 25
Erscheinungsjahr: 2012
Seitenanzahl: 280
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Das Buch widmet sich einer Erforschung psychopathologischer Probleme vom Standpunkt einer Philosophie des Seins, die Ludwig Binswanger und Medard Boss als Grundlage für die Ausgestaltung der sogenannten psychiatrischen Daseinsanalyse herangezogen haben. Die Problematik geistiger Störungen wird hier insbesondere im Zusammenhang mit der Endlichkeit des menschlichen Daseins, in der die ontologischen Bedingungen von Wahnsinn verortet werden, zum Thema gemacht. Im Rahmen der Aufdeckung solcher ontologischen Bedingungen wird die Philosophie des Seins auch mit Konzeptionen konfrontiert, die mit Blick auf Formen des Wahnsinns von Michel Foucault, Gilles Deleuze und Félix Guattari entwickelt wurden. In diesem Sinne geht diese Monographie über die Grenzen der heideggerschen Philosophie hinaus und erschließt thematische Möglichkeiten, welche von der psychiatrischen Daseinsanalyse nicht beachtet werden. Der Autor Petr Kouba lehrt Philosophie an der Philosophischen Fakultät der Karls-Universität in Prag. Daneben ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Philosophischen Institut der Tschechischen Akademie der Wissenschaften tätig.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Erwachsene Nähe. Stellvertretung nach Emmanuel Lévinas. Stellvertretung und Sühne, Ethik und Erzählen. Erwachsene Nähe. Stellvertretung nach Emmanuel Lévinas. Stellvertretung und Sühne, Ethik und Erzählen. 32,00 EUR ( )
Anthropologie der Artikulation - Begriffliche Grundlagen und transdisziplinäre Perspektiven € 38,00 Anthropologie der Artikulation - Begriffliche Grundlagen und transdisziplinäre Perspektiven € 38,00 38,00 EUR ( )
Ludwig Landgrebe. Der Begriff des Erlebens. Ein Beitrag zur Kritik unseres Selbstverständnisses und zum Problem der seelischen Ganzheit. Orbis Phänomenologicus Quellen. Neue Folge Band 2 € 38,00 Ludwig Landgrebe. Der Begriff des Erlebens. Ein Beitrag zur Kritik unseres Selbstverständnisses und zum Problem der seelischen Ganzheit. Orbis Phänomenologicus Quellen. Neue Folge Band 2 € 38,00 38,00 EUR ( )
Neue Konzepte der Phänomenalität. Essais zur Subjektivität und Leiblichkeit des Erscheinens. Orbis Phänomenologicus Studien           Bd. 26. Neue Konzepte der Phänomenalität. Essais zur Subjektivität und Leiblichkeit des Erscheinens. Orbis Phänomenologicus Studien Bd. 26. 32,00 EUR ( )
Hinaus. Entwürfe zu einer phänomenologischen Metaphysik und Anthropologie. Orbis phaenomenologicus Studien Bd. 24. Hinaus. Entwürfe zu einer phänomenologischen Metaphysik und Anthropologie. Orbis phaenomenologicus Studien Bd. 24. 32,00 EUR ( )

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!